Umbenennung des Forums

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umbenennung des Forums

Beitrag  Admin am Mo 01 Dez 2014, 11:42

Hallo liebe Mitglieder!

Da es doch durch den Fachbegriff schwer ist das Forum zu finden habe ich mir eine Umbenennung überlegt. Der Link bleibt nach wie vor. Zudem werde ich mich ab nächste Woche mehr dem Forum widmen da ich längere Zeit frei habe!
Ziert euch nicht hier aktiv zu sein - Ideen und Verbesserungsvorschläge werden gern angenommen! Technisch bin ich eigentlich ne Katastrophe aber ich bemühe mich dass es hier aktiver wird.

Admin
avatar
Admin

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.09.08
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Lieber nicht umbenennen.

Beitrag  Feuerzeichen am Di 30 Dez 2014, 20:37

Hall Admin,

nicht nur finde ich es gut, dass das Thema Hybristophielie in der URL enthalten ist, sondern es ist auch praktisch für die Suchmaschinenoptimierung. Damit du Werbung machen kannst, solltest du unbedingt einen eigenen Webspace und eine eigene Domain erwerben, weil man mit Subdomains wie z.B. "xy.forumieren.de" keine Werbung machen kann, es werden auschließlich Top-Level-Domains angenommen, die mit ".de", ".com", ".eu" und dergleichen enden. Die URL deines Forums müsste beispielsweise hybristophiele-forum.de heißen. Eintragsdienste und Webkataloge gibt es reichlich, Google hilft dir gerne weiter.
Den Webspace bräuchtest du ehrlich gesagt noch nicht mal, den kannst du ja bei forumieren behalten. Aber eine eigene Domain ist wie gesagt wichtig, um in Webkatalogen eingetragen zu werden. Und eine eigene Domain gibt es schon für 6 EUR im Jahr.

Um der breiten Masse das Thema Hybristophilie zu erläutern, solltest du auf der Startseite eine kurze Beschreibung einfügen, am besten eigenständig verfasst. Eine Begrüßung der Allgemeinheit kommt ebenfalls immer gut an.

Außerdem würde ich noch ein paar wenige Unterforen für Themenbereiche außerhalb der Hybristophilie einfügen, damit die breite Masse auch sieht, dass es auch hybristophile Menschen gibt, die Spaß im Leben haben. Im Moment sieht das schon allein aufgrund der Farben für mich eher nach einem Gruftie-Forum aus. Zwar ist die Hybristophilie ein ernst zu nehmendes Thema. Mit Freundlichkeit und vielleicht einer gesunden Portion Selbstironie erreicht man immer mehr Menschen, denn Menschen lachen nun mal gerne.

Für Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung.


Gruß
Feuerzeichen
avatar
Feuerzeichen

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 13.07.14
Alter : 43
Ort : Nähe Köln

Nach oben Nach unten

Re: Umbenennung des Forums

Beitrag  Admin am Di 30 Dez 2014, 20:51

Hallo Feuzeichen,

Danke für dein Statement. Mit den Unterforen lässt sich einrichten. Mit dem Rest bin ich überfragt. Als Laie ist es schwierig das Ganze zu verstehen. Hier bei forumieren.de war es recht einfach. Ich habe aber hier schon mehr Gäste verzeichnet als sonst. Selbst RTL/MDR waren schon hier.

Lg Admin
avatar
Admin

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.09.08
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Eigene Domain.

Beitrag  Feuerzeichen am Di 30 Dez 2014, 22:21

Hallo Admin,

ich bin nun seit einigen Jahren Webmaster (Seiteninhaber) und Administrator - und es gibt immer noch so vieles, was ich nicht weiß.

Ich behaupte einfach mal, ohne mich in der Software von forumieren auszukennen, dass es eine Funktion gibt, die zum Beispiel "Domain aufschalten" oder so ähnlich gibt. Dafür müsstest du, wie im post oben genannt, bereits eine eigene Domain zur Verfügung haben. Die musst du dir anlegen, dich registrieren und die Gebühren, die meist für das komplette Jahr zu bezahlen sind, errichten. Bei etwa 6 EUR im Jahr sollte das aber kein Problem sein, den Webspace (Speicherplatz hast du ja bereits.
Ansonsten kann ich dir einen Hoster nennen, bei dem ich mein früheres Portal gehostet hatte. Die URL hybristophilie-forum.de, die ich oben beispielsweise genannt habe, ist dort - samt des Webspace - sogar für das erste Jahr umsonst: http://www.one.com/de/?gclid=CNyWidbW7sICFcPMtAodt2wAjA

Bei t-online habe ich gerade eine Seite gefunden, die mit einer eigenen Domain für 0,25 EUR/Monat wirbt, du kannst diese URL von dort aus auch auf eine bestehende Homepage mitnehmen, also diese Seite von hybristophilie.forumieren.de in hybristophilie-forum.de umwandeln: http://domain.t-online.de/mydomain-registrieren-sie-ihre-eigene-domain-unter-de-oder-com/id_12726842/index

Habe auch gerade mal für dich gegooglet und eine Seite gefunden, die erläutert, was es mit der eigenen Domain auf sich hat: https://www.checkdomain.de/domains/eigene-domain.php

Auch hat Google mir zum Ändern in eine eigene Domain bei forumieren folgendes ausgespuckt: http://hilfe.forumieren.com/t29438-frage-zu-eigene-domain

Das wäre meiner Ansicht nach das wichtigste. Webeintragungsdienste findest du jederzeit in Google. Bei den meisten musst du dich registrieren, bei manchen nicht. Und bei manchen musst du hier in deiner Seite einen Link zu diesem Eintragungsdienst bzw. Webkatalog setzen. Und Seiten mit Subdomains werden wie gesagt erst gar nicht angenommen, ebenso wenig wie Internetbaustellen.
avatar
Feuerzeichen

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 13.07.14
Alter : 43
Ort : Nähe Köln

Nach oben Nach unten

Re: Umbenennung des Forums

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten